**** RETROKOMPOTT ****

eine Zeitreise in die Welt vergangener Homecomputer, Spielekonsolen & Games

Retrokompott – Folge 018 – CPC



Download von Folge 18


Aufnahmedatum: 05.08.2016
mit Patrick, Robin, Derk., Selmar & Fabskimo
Dauer: 6:20


 
Robin:
Unser Thema ist der CPC464, kennst Du dich damit aus ?
Patrick:
Ueberhaupt nicht.
Robin:
…. und was machen wir jetzt ?
beide:
FAAABSKIMO
Fabskimo:
Ist ja schon gut, ich bin vorbereitet,
ich mag diese alte Kiste 🙂

 

 

Ihr wollt beim Retrokompott mitmachen?

Unterstuetzen kann man den Podcast bei PATREON,
damit sichert ihr die Zukunft dieses Podcasts und erhaltet
viele spezielle Tracks, Videos und Infos
exclusiv oder als erste!
Ihr habt Fragen, Anregungen, Themenvorschlaege, moechtet einen Audio Kommentar abgeben, oder wollt aus irgendeinem anderem Grund mit uns in Kontakt treten?

Ihr wollt beim „Retro Labyrinth“ mitmachen ?
Alle Hoerer oder Teilnhemer, die Lust haben koennen
an unserem neuen Spiel teilnehmen. Infos im Podcast!
Diese Datei wird Euch dann helfen: DOWNLOAD

Per Mail erreicht man uns unter
mail@retrokompott.de
Ihr findet uns auch bei Twitter, auf Facebook,
oder auf unser Homepage.Unser „Lager“ erreicht man hier: Com Illusion GbR

Den RSS Feed kann man HIER abbonieren.




Die Links und weiterfuehrenden Infos zum Podcast:
CPC games 
tastenbelegungen und anleitungen
01 Fruity Frank (Kuma 1984)

02 Dynamite Dan (Mirrorsoft 1985)

03 The Rocky Horror Show (CRL 1985)
04 The Way Of The Exploding Fist (Melbourne House 1985)
05 Super Pipeline II (Amsoft/Taskset, 1985)
06 Mission Elevator CPC (Eurogold, 1986)
07 Renegade (Imagine 1987)
08 Werner (Ariolasoft, 1987)
09 Bubble Bobble (Firebird 1987)
10 Robocop (Ocean 1988)
11 WEC Le Mans (Imagine 1988)
12 Satan (Dinamic, 1989)
13 Rick Dangerous II (Micro Style, 1990)
14 Stunt Car Racer (Micro Style, 1990
 15 Super Cauldron /Titus 1992)
 
detailierte infos/anleitungen/screenshots/covers zu den games
emulatoren
– WinApe die nr.1 der emulatoren
– laeuft im browser games direkt spielbar aber bei mir kein sound
firmengeschichte
Ruthless:  The Story of Amstrad and Alan Sugar in the 80’s and 90’s – Kim Justice   
specials
es gab einen DDR nachbau des cpc464 und ein russisches geraet
– demos/crackerintros
Wie geht es dem Hyper Sentinel Kickstarter 

 

NES Kickstarter Buch wieder aktiv

https://www.kickstarter.com/projects/2146199819/nintendo-entertainment-system-famicom-a-visual-com

Schoener Retro-Manga-Shooter als Kickstarter „Xydonia“
Herbst 2017 neues Sonic Spiel
„Neue“ Nintendo Konsole MINI NES
Sociable Soccer

Akalabeth, also Ultima 0 wurde nun,  anscheinend mit Richard Garriotts  Zustimmung, auf den C64 portiert.

Und als kleinen Hinweis:
Die  Ultima Ableger  „Worlds of Ultima: The Savage Empire“ und Ultima Worlds  of Adventure 2: Martian  Dreams gibt es dauerhaft kostenlos auf gog.com

 

c64 2016er spiel shotgung

scumm update fuer c64 / moneky 2 und co moeglich ?

———–

Naechste Sendung:

voraussichtlich 19.08.2016
weitere Infos demnaechst hier.
LIVE auf mixlr.com/retrokompott

Categorized as: Aktuelles


8 Comments

  1. KidIkarus sagt:

    Ich bin noch nicht mit dem hoeren aller eurer Podcasts durch und wollte daher fragen, was mit Hatti passiert ist und warum er bei dem Podcast nicht mehr dabei ist.

    • retrokompott sagt:

      Wird ja in Folge 17 oder so erwaehnt, der Zeitaufwand war ihm zu hoch und er war tw auch privat nicht mehr so im Retrothema involviert.
      Er podcastet aber selber immer noch (z.B. macht er die sehr gelungene „Face of Death“ Reihe und natuerlich auch seinen Geocachingpodcast)
      Zur 50ten Folge ist er hoffentlich mal wieder als Gast dabei.

      • KidIkarus sagt:

        Danke fuer die Antwort. Bei Folge 17 bin ich leider noch nicht. Schade… fand Hatti in den Podcasts die ich bisher von euch gehoert habe, immer sehr sympathisch.

        • retrokompott sagt:

          Hatti war immer ein guter Gegenpol zu uns, aber wenn man nicht so sehr im Thema mehr drinsteckt und viee andere Projekte unterstuetzt wid es halt schwierig ein Projekt wie den Retrokompott, der etwas schneller als geplant „etwas groessere“ Ausmasse angenommen hatte zeitlich zu unterstuetzen. Zur 50ten Folge hat er auf jeden fall zugesagt, hoffentlich klappts.

  2. rsn8887 sagt:

    Super Folge, aber ihr haettet noch auf viel mehr gute CPC Spiele eingehen sollen: Exolon, Cybernoid, Bomb Jack (beste Fassung), Rad Zone, Dandy etc

    • retrokompott sagt:

      Wie waere es mit einem Audiokommentar als Ergaenzung ? 🙂 Irgendwann machen wir auch mal wieder was mit CPC, da fehlen uns aber ausser Fab die Experten. Falls da jemand Lust zu hat, immer wieder gerne.

  3. Kordanor sagt:

    Zum Intro:
    Ich finde im alten Video hatte Giana deutlich enthusiastischer geklungen. Nun ist es schon fast gelangweilt.

    Zum CPC:
    War schoen Fabskimo zuzuhoeren und die Begeisterung ist ja wirklich foermlich mitgeschwungen. Ein bischen kuerzer haette der Hardwareteil allerdings dann doch ausfallen koennen. Ein paar mal kam es mir auch so vor ihr haettet etwas im Kreis geredet. Insgesamt aber sehr unterhaltsam und informativ!

    Zum Geraeusche erraten:
    Immer interessant wie unterschiedlich doch da die Kenntnisse sind. Auch hier habe ich mal ausnahmsweise eine Sache direkt (Boulderdash) und eine Sache nach den Hinweisen mit Commando und Waffen kaufen (Dogs of War) erraten koennen. Dogs of War ist mir gerade wegen dem Coop-Spielen und dem Waffen-Kaufen in Erinnerung geblieben, was damals recht einzigartig gewesen sein duerfte.

    An der Stelle nochmal die Frage: Bis wann waren die Spiele fuer euch Retro? Alles bis 1995? Scheint mir, dass Patricks Expertise vor allem um 1985-1990 liegt und Robins noch ein paar Jahre weiter langt. Wenn es bis 95 langt koennte ich mich auch mal ranbegeben und etwas raussuchen.

    Zu den Timestamps:
    Hatte mich schon etwas gewundert, wie Ultima 1 nur 2 minuten lang sein kann. Da passte der End-Timestamp nicht ganz. Der darauf folgende Teil beginnt ab 4:46:20

    Zu Selmar und Ultima:
    Vielleicht mag Selmar ja auch einmal in „Avernum: Escape from the Pit“ reinschauen. Das ist zwar ein alt aufgemachtes ISO-RPG, allerdings mit einem DSA-aehnlichen, aber wesentlich taktischerem Kampf und einer extrem offenen Welt.

    • retrokompott sagt:

      Die Umstellung auf „ohen Hatti“ musste leider sehr spontan und schnell passieren, Giana war etwas unter Zeitdruck 🙂
      Timestamps habe ich korrigiert.
      Fuer uns ist retro eigentlich sogar alles aus dem letzten Jahtausend,
      also bis 1999.
      Natuerlich ist das klassiche Retro eher Anfang der 90er zuende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.