Skip to content

**** ****

Podcastprojekte des Retrokompott Teams

Retrokompott – Folge 129 – C64 Marathon Folge 8 (01.11.2020)



unsere aktuelle RETROKOMPOTT Folge:



RSS-FEED YOUTUBE TWITCH Facebook Twitter  Instagramm


HELFT UNS, DIE REGELMAESSIGE AUSSTRAHLUNG UND ZUKUNFT DES PODCASTS ZU SICHERN 
UND UNTERSTUETZT UNS AUF PATREON, STEADY ODER PAYPAL. 
Infos zu unser Event Location in Hamburg findet man HIER. 
Zugang zu unser internen WhatsApp Gruppe erhaltet ihr auf Anfrage per Mail.

Download von Folge 129

mit Patrick, Robin, Oliver, Marius & fabskimo
und als Themenexperten Patrick, Wolfgang, Oliver, Andreasa & Alexander
Dauer:  5h17 min

Jeden Donnerstag ab 19 Uhr LIVE VIDEO STAMMTISCH, 
jeden Freitag ab 21 Uhr LIVE AUDIO STAMMTISCH
einmal im Monat AMIGA LIVE SPECIAL
(jeden ersten Sonntag im Monat, an dem kein Rahmenprogramm stattfindet)
jeden zweiten Sonntag LIVE ab 21:45 LIVE Rahmenprogramm Retrokompott Podcast 
naechste Folge: 15.11.2020

Wir streamen ab jetzt das Rahmenprogramm auch LIVE auf Twitch, 
dort kann man auch am Chat teilnehmen (Kanal: retro_kompott).

Events in der Event Location Hamburg Horn, unserem bespielbaren Museum findet man hier.

 Folge 129 unserer "kleinen" Zeitreise in die Welt vergangener Homecomputer, 
Spielekonsolen und Games ist online. Der Retrokompott Podcast ist eine
Internet-Radiosendung fuer alle Fans von C64, AMIGA, MS-DOS und Co.

 Thematisch geht es mit dem Abschluss des C64 Marathons weiter.
Patrick, Wolfgang, Oliver, Andreas & Alexander resuemieren noch einmal die
letzten 7 Folgen.
Im Rahmenprogramm sind Patrick, Robin, fabskimo, Oliver & Marius mit dabei.

Wer von den Hoerern in unser Unterstuetzer WhatsApp Gruppe mitmachen moechte,
kann uns gerne eine Mail schreiben mit einer kleinen Begruendung, warum.
Vielleicht schicken wir Euch bei besonders witzigen Einsendungen einen
Einladungslink.

Unterstuetzer erhalten den Link bei Patreon oder Steady automatisch und
koennen jederzeit mit einsteigen!
Unsere Unterstuetzer erhalten auch Zugriff auf diverse Extraformate, den
kompletten Stammtisch und viele Previews & Sonderaktionen
(www.patreon.com/retrokompott).

Die Retro Quickes sind dieses Mal leider wieder nicht dabei, da wir bei
Patreon unser dafuer benoetigtes Ziel nicht erreicht haben.
Ab 4.50 Euro im Monat erhaelt man uebrigens ab jetzt IMMER das gesamte
Podcast Audio Programm, ab 1 Euro den Zugriff auf die kompletten
Stammtische.

Im Interview erzaehlt uns Fabian del Priore ueber seine Musikhistorie.

 Die Pausenmusiken stammen von Bug of NCI & Chris Huelsbeck (Royalty
Free Lizenz, besucht zur Info gerne seinen Patreon Account).

 Natuerlich gibt es auch wieder ein Quiz in der Retrolurch Edition 3.0.
Heute mit Romeo Knight.

 Im Retro Play kuemmern wir uns Ducks Ahoy, kann dieser alte Klassiker
unser Team ueberzeugen? Miriam und Arne hoffen es wahrscheinlich,
von ihnen kam der Wunsch.

Im Retrotalk gibt es ein Abschlussgespraech ueber Uninvited von den
Pretty old Pixel.

In der Mail Rubrik haben wir das erste Mal die Whatsapp Wochenschau zu
Gast, Stefan versucht sich und uns einen Ueberblick zu verschaffen,
welche Themen im Augenblick besonders angesagt sind.

Man kann uns uebrigens auch unterstuetzen, indem man seinen Amazon
Prime Account mit Twitch verbindet und dort unseren Kanal
(retro_kompott) abonniert, das funktioniert einmal im Monat mit
einem Abo kostenlos und wir erhalten von Amazon dafuer einen kleinen
Anteil. Wir freuen uns auch ueber neue Follower bei Twitch und Youtube.
Das Rahmenprogramm wird ebenfalls inzwischen auf Twitch LIVE
ausgestrahlt.

 Viel Spass wuenscht das Retrokompott Team mit den Retrolurchen
Patrick, Robin, Oliver, Marius & fabskimo.

Unser coronabedingtes “Online - Alternativprogramm” fuer den November:

05.11.2020, ab 20 Uhr, LIVE VIDEO STAMMTISCH Hard´n Heavy auf TWITCH
06.11.2020, ab 21 Uhr, AUDIO Stammtisch auf Teamspeak
12.11.2020, ab 20 Uhr,LIVE VIDEO STAMMTISCH Golden Axe auf TWITCH
13.11.2020, ab 21 Uhr, AUDIO Stammtisch auf Teamspeak
15.11.2020, ab 21:45, Aufzeichnung Rahmenprogramm Retrokompott 130 auf TWITCH
19.11.2020, ab 20 Uhr, LIVE VIDEO STAMMTISCH Impossible Mission auf TWITCH
20.11.2020 ab 21 Uhr, AUDIO Stammtisch auf Teamspeak
26.11.2020, ab 20 Uhr, LIVE VIDEO STAMMTISCH Rainbow Islands auf TWITCH
27.11.2020 ab 21 Uhr, AUDIO Stammtisch auf Teamspeak
05.12.2020, 12 Uhr bis Mitternacht, Retro Spiele Club Unterstuetzer Gala auf TWITCH

Ein Termin, den ihr Euch auch auf jeden Fall vormerken solltet ist der
19.12.2020 (Retro Christmas & Hoerertreffen in Hamburg, Interessenten
sollten sich zeitnah anmelden, da wir natuerlich nicht wissen, wie
viele Gaeste wir empfangen duerfen).  Unser bespielbares Museum befindet
sich in der Horner Landstrasse 171 in Hamburg. (www.retrospieleclub.de)

Durch den Lockdown ist unser bespielbares Museum bis mindestens Ende
November 2020 geschlossen.

Spendenlink fuer die Event-Location und unsere Projekte:
https://www.paypal.me/retrokompott

Der Retrokompott Podcast ist eine Produktion der Fa. Com Illusion Gbr.,
Abt. Medienpublikation, weitere Informationen findet man hier:
http://blog.retrokompott.de/impressum/,
http://blog.retrokompott.de/datenschutz/.

#Folge #Zeitreise #Homecomputer #Spielekonsolen #Games #Retrokompott
#Podcast #C64 #AMIGA #MSDOS #commodore #Marathon #retrostammtisch
#FabianDelPriore #DucksAhoy #interview #paypal #patreon #steady
#Live #Chat #retrospieleclub #Retrozeit #comillusion #retrolurch #quiz


Ihr wollt beim Retrokompott mitmachen?

Unterstuetzen kann man uns bei PATREON, STEADY, oder z.B. auch hier ueber PAYPAL(als Belohnung schalten wir Videos frei), damit sichert ihr die Zukunft dieses Podcasts und erhaltet viele spezielle Tracks, Videos und Infos wie zum Beipsiel die Voraufzeichnung des naechsten Themas als erstes! Bei Patreon und Steady bieten wir unseren Unterstuetzern verschiedene Optionen an. Die genauen Infos findet ihr hier. Unterstuetzen kann man uns schon ab 1 Euro im Monat Ihr habt Fragen, Anregungen, Themenvorschlaege, moechtet einen Audio Kommentar fuer unseren Retro Talk abgeben, oder wollt aus irgendeinem anderem Grund mit uns in Kontakt treten? Per Mail erreicht man uns unter mail@retrokompott.de Ihr findet uns auch bei Twitter, auf Facebook, oder auf unserer Homepage. Den RSS Feed kann man HIER abonnieren. Alle aktuellen Projekte finde man unter www.podcastkompott.de.

Die Musiken fuer diese Folge stammen von BugofNCI & Chris Huelsbeck
www.patreon.com/chris_huelsbeck

weiterfuehrende Links & Infos:


Die Spiele aus der Rubrik Retro Play - Zeit fuer Altes und Neues:
Patrick: Tell me Why beendet, life is strange 2, C&C AR II zwangsweise, fs2020
Robin : Civ 6, No Mans Sky, World in Conflict XP
fab : Cuphead, Ghostbusters The Video Game Remastered, Watchdogs 2
Marius : Carrion, Freitag der 13. (inzwischen ueber 1 Jahr), C&C 1 & RA2
Oliver : Heroes 3, Layers of Fear, Outer Wilds, Ni No Kuni
Die Links aus den News: 

https://mundanedevlife.itch.io/hamachithepsychotickillerhttps://nanoflite.itch.io/run-from-the-zombies
https://www.amiga-addict.com/https://store.steampowered.com/app/1347700/Spherical_alliance/https://www.pcgameshardware.de/Wing-Commander-4Arcade-Documentary-Series?lang=dehttps://www.analogue.co/duo
https://www.spacebot-interactive.com/
https://www.gamersglobal.de/news/179999/goldeneye-007https://www.gamersglobal.de/user-artikel/ein-nachruf-auf-tassilo-rau 

unser Kooperations & Werbepartner, sowie andere Projekte:

Retro Spiele Club Hamburg Horn
http://www.medienpublikation.de/verkauf.php
http://www.medienpublikation.de/vkakt.txt
weitere Infos in der Textdatei. Diese wird regelmaessig aktualisiert, 
es kommen immer neue Spiele dazu.


Categorized as: Aktuelles


3 Comments

  1. Kordanor sagt:

    Greenhouse haette ich euch auch fast mal als Vorschlag geschickt, hab mir dann aber gedacht, dass es vielleicht ZU simpel sei.
    Ich fand es damals als eines der frueheren Spiele, die ich auf dem C64 gespielt hatte, ganz spassig. Damals war ich den typischen Arcade Spielen, in denen man frueh und schnell stirbt abgeneigt und mochte lieber Spiele, bei denen man einfach “rumspielen” konnte, zB auch Winter Games oder Donald Ducks Playground. Und da passte Greenhouse ganz gut. Anscheinend war es ja ein Spiel von Commodore selbst um zu zeigen was mit dem Geraet moeglich ist. Heute sicherlich zu simpel und gruselig anzusehen, damals aber, vor allem als juengeres Kind hatte es eine Weile Spass gemacht.

    • Parlatio sagt:

      Meinst du mit gruselig anzusehen die Grafik im Allgemeinen, oder beziehst du dich auf die Spielfigur? Da wuerde ich dir zustimmen.

    • Parlatio sagt:

      Ah! Mir ist eingefallen, warum die Figur aus “Greenhouse” mir so gruselig vorkommt. Besonders wenn sie sich bewegt. Irgendwie erinnert sie mich an eine dieser unangenehmen Struwwelpeterfiguren aus diesem Kinderverschreckbuch. Auch vom Gesichtsausdruck her. Geht das noch irgendwem so? Ist es ein Kindheitstrauma?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.