Skip to content

**** ****

Podcastprojekte des Retrokompott Teams

Retrokompott – Special – Die Unterstuetzer Gala vom 05.12.2020



Die Folge 131 des Retrokompotts gibt es HIER


In dieser Sonderfolge bekommen alle Hoerer des Retrokompotts einen Audio Mitschnitt 
der Unterstuetzer Gala fuer den Retro Spiele Club Hamburg vom 05.12.2020. 
Wir haben am 05.12.2020 von 12 Uhr Mittags bis 4 Uhr morgens gestreamt, 
um unserem Spiele Museum nach dem zweiten Lockdown im November und bisher 
keinerlei staatlicher Unterstuetzung eine Zukunft zu geben. 

Ihr habt ueber 88 Tage laufende Kosten fuer unser bespielbares Museum gesichert!! 
Wir danken allen Zuschauern und Unterstuetzern fuer die Hilfe fuer unseren 
Retro Spiele Club. Vielleicht sehen wir uns ja mal In Hamburg in der 
Horner Landstrasse 171, 22111 Hamburg Alle Unterstuetzer laden wir 
irgendwann 2021 zu einem grossen Dankeschoen Event in Hamburg ein. 
Ohne Euch wuerden wir diese schweren Zeiten nicht ueberstehen. Vielen Dank! 

Unterstuetzt wurden wir in dem Stream von vielen anderen Podcastern und 
bekannten Gesichtern aus der Szene, wie zum Beispiel Stefan Preuss, 
den Oliver Twins, den Jungs von Zankstelle, den Retronerds Muensterland, 
unserem Blind Gamer Christian, Manuel von Radio Paralax, Chris Huelsbeck, 
Siegfried Kaercher, dem Podcast Nerdwelten und natuerlich den Stammhoerern 
unseres Podcasts, die mit uns am Ende noch Yolanda gespielt haben und 
dann mit einem Open End Talk in die Nacht gingen. Besonders bedanken 
moechten wir uns bei Retroplace die neben einem Panel auch als Sponsor 
agierten, sowie bei Christian und Gunnar von Stay forever, die zur 
Primetime auch etwas spannendes vorbereitet hatten. Bei Yotube ist 
der komplette Mitschnitt der einzelnen Stunden im Retrokompott Kanal verfuegbar.

Hier die komplette Uebersicht der Videos auf Youtube: 

12:05 Einleitung 
12:30 Q&A Stefan Preuss (Spherical) 
https://youtu.be/vxdit77EKgQ 

13:05 Q&A Oliver Twins (engl.) 
https://youtu.be/I4wyT_iSnAM 

14:10 Zankstelle 
https://youtu.be/7wRfW-ywbcg 

15:10 Retroplace 
https://youtu.be/crTq_eQs-1g 

16:10 Retronerds Muensterland 
https://youtu.be/3xSAXMPw0Ps 

17:10 Q&A Blind Gamer Christian 
https://youtu.be/dyvlesmX36E 

18:10 Paddy & Andira 
18:30 Paralax Lets Plays VC20/C16 
https://youtu.be/EKvY1VtZWuM 

19:10 Q&A Musik Entwickler (u.a. mit Chris Huelsbeck) 
https://youtu.be/Z5qR-imUrWk 

20:10 Inside Stay Forever mit Christian & Gunnar 
21:45 Musik Siegfried Kaercher 
https://youtu.be/dEPogHcQAdw https://youtu.be/NuRMA69vUqU 

22:10 Nerdwelten, Terranigma
https://youtu.be/Mx-Eu60kVzo 

23:10 Videostammtisch Yolanda 
https://youtu.be/FyX7V8d8wDw 
https://youtu.be/jn34b2yX1t4 (Galerieansicht) 

00:10 Stammtisch - Open End Talk 
https://youtu.be/HXHdESC_J8Y 
https://youtu.be/Gvs2jJ-MU-I 
https://youtu.be/pL74R4S4h4c 
https://youtu.be/T-GG9-Pb3Es 
Unser Spendenlink: paypal.me/retrokompott
(Dieser funktioniert natuerlich weiterhin auch noch vor und nach der Veranstaltung)

Kurze Infos zu unserem Spiele Museum, Auszug aus einem Schreiben der Kulturbehoerde, die uns als Museum im Aufbau klassifiziert hat:

“Der Retro Spiele Club ist als ein Museum im Aufbau eingestuft, das 
sich einem wichtigen Teil der digitalen Populaerkultur widmet. 
Auf 160qm befinden sich aktuell 50 spielbereite Exponate. Zusaetzlich 
wurden weitere Geraete, ein Archiv von historischen Fachzeitschriften 
und hunderte Originalspiele der letzten 50 Jahre zusammengetragen. 
Ziel des Retro Spiele Clubs ist, Entwicklung der Computertechnik 
sowie der Videospielkultur von den 1950er Jahren bis zur 
Jahrtausendwende zu dokumentieren und erlebbar zu machen. 
Der Sammlungsaufbau erfolgt durch gezielte Ankaeufe sowie Sachspenden 
der „Computer-Community“. Die Sammlung wird in einer eigenen 
Werkstatt instand gehalten. Neben der Moeglichkeit des Spielens und 
Ausprobierens will der Retro Spiele Club Lesungen, Vortraege und 
Foren fuer den Fachaustausch anbieten. Eine seit mehreren Jahren 
bestehende Podcast Serie dokumentiert die gute Vernetzung der 
Betreiber in die einschlaegige Szene.
Nach einer langwierigen Aufbau- und Informationsphase sollte der 
vollumfaengliche Regelbetrieb im Maerz 2020 aufgenommen werden. 
Das bereits etablierte Angebot sollte durch Kooperationen mit 
Schulen und Universitaeten ergaenzt werden. All diese Bemuehungen 
wurden durch Corona und die Massnahmen der 
HmbSARS-CoV-2-Eindaemmungsverordnung gestoppt.”

Categorized as: Aktuelles


7 Comments

  1. Valentin sagt:

    Hey Jungs! Jetzt wird das endlich mal was. Ich habe Mixlr, bin im Urlaub und kann wohl endlich mal live bei einer Folge dabei sein! Yes! Ich freu mich schon auf morgen.

    • retrokompott sagt:

      Das klingt gut. Aber nicht wundern, wir zeichnen etwas chaotisch auf, vorher 2 Quizfolgen und dann das Rahmenprogramm. Das Thema ist ja bereits aufgezeichnet.

  2. Andreas Peter sagt:

    Jungs, ich komme eben wieder aus 2 Monaten Krankenhaus. Ihr habt mir die Zeit sehr versuesst. Habe die ganzen Games angezockt aus der ASM-Folge.
    Danke!

  3. Boris sagt:

    Der Link bei PATREON hier: “unterstuetzen koennt ihr uns auf PATREON” geht auf mixlr, nicht auf Patreon

  4. André sagt:

    Ein kleiner Fehlerteufel hat sich da wohl eingeschlichen 🙂 29.09 nicht 19.09 …mal sehen ob ich es live heute Abend endlich schaffe …bin mit nachhoeren immerhin schon bei Cinemaware Part 1…ein Job im pharmazeutischen Aussendienst und taeglich zwischen 200-300 km helfen dabei euch hoffentlich bald live “eingeholt” zu haben. Liebe Gruesse …André

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.